spa project - Referenzen

  “El destacable desempeño de su trabajo, su forma de ser correcta y confiable (…) hacia delSr. Dreckmann un valioso trabajador y compañero.” Polly Hillbrunner, Kempinski Hotel Estepona
  “Wilfried posee una valiosa experiencia en el sector de los Spas. Carismático, perfeccionista, entusiasta y emprendedor, siempre mirá con ilusión hacia un nuevo proyecto.” Auxiladora Velazquez Espina, Physiotherapist and former SPA Manager Marbella Club Hotel
  “Wir haben Herrn Dreckmann als interessierten, einsatzbereiten und loyalen Kadermitarbeiter und Führungspersönlichkeit kennen und schätzen gelernt.” Emanuel Berger, General Manager Victoria-Jungfrau
  “Mit großem Einsatz hat Herr Dreckmann dafür gesorgt, daß sich die Serviceleistungen qualitativ stabilisiert und sich die Zusammenarbeit zwischen dem Hotel- und den SPA Bereichen verbesserte.” Otto Lindner jun. Vorstand Lindner Hotels AG
  „Wir sind auf dem Weg eines der besten Wellnesshotels Deutschlands zu sein. spa project hat die Erfahrungen und vor allem das praktische Wissen um uns dafür die Richtung zu weisen.“ Olaf Feuerstein, geschäftsführender Gesellschafter Hotel Freizeit In, Göttingen
  Erarbeitung eines Wellnesskonzeptes für die Klinik am Chiemsee. Ziel ist es ein Pilotprojekt zu initiieren das Vorbildcharakter für sieben weitere Kliniken in ganz Deutschland hat.
  spa project coacht das SPA Management im Hotel ISTRA auf der „Roten Insel“ vor Rovinj. Für die Betreibergesellschaft MAISTRA d.d. entwickelt spa project das Wellness-Konzept für ein neues SPA im 5* (Fünf Sterne) Superior Boutique Hotel MONTE MULINI.
  Novi Hotels & Resort entwickelt Europas größte Wellness-Anlage mit über 9.000 m² SPA & Wellness in einem Resort mit 346 Appartements und einem 150 Zimmer 5* (Fünf Sterne) Hotel. spa project ist Coach für das Projektentwicklungs-Team und berät die Eigentümer der Anlage.
  Kroatiens größter Distributeur von Kosmetik-Marken wie Comfort Zone, Maria Galland, Jean Klébert etc. betreibt unter anderem fünf SPAs in Luxushotels an der Adria und in Zagreb. spa project trainiert die SPA Manager und unterstützt die Weiterentwicklung des Geschäftes durch den Aufbau eines Total Quality Managements.
  Für das wunderschön gelegene Golf & Wellnesshotel Schloss Teschow wurde eine neue Wellnesskonzeption entwickelt. Die beiden wichtigen Säulen des Hotels - GOLF und WELLNESS - wurden zu einem schlüssigen Gesamtkonzept vereint.
  Freizeitbäder leiden wie so oft unter hohen Kosten für den Bäderbetrieb. Im CopaCaBackum wurde eine wunderschöne Wellness Oase installiert um das Angebot für die Gäste noch attraktiver zu gestalten. spa project | Wilfried Dreckmann wurde als Coach für das Wellnessteam engagiert. In produktiver Zusammenarbeit hat das Team eigenständig eine neue Konzeption entwickelt. Dazu gehören neue Behandlungen, neue Arbeitsabläufe, eine konkrete Idee wie ein Tag im CopaCaBackum aussehen kann, und ein Marketingplan. Qualitätsmanagement wird zukünftig gross geschrieben in der Copa Oase. Im Rahmen des Coachings sind die Grundlagen für ein QMS gelegt worden. Das Team ist nun in der Lage, darauf aufbauend weitere Standards zu entwickeln.
nach oben
spa project | Kooperationen | Mission Statement | Philosophie | Referenzen | Service | Analyse | Beratung | Coaching | Training | Qualitätsmanagment | Downloads | News | Kontakt